In Corona-Zeiten fallen viele liebgewordene Traditionen flach. Immerhin hat Stephanie Ginsbach am Pfingstsonntag einen Investitur-Gottesdienst bekommen – „aber halt im kleinstmöglichen Rahmen“. Sonst wäre der Amtsantritt der neuen Münsterpfarrerin sang- und klanglos verlaufen. Dann hatte si...