Der Auftritt des früheren Kelly-Family-Mitglieds ist Teil eines Corona-tauglichen Festivals, das gleichzeitig auch in zwei anderen Städten des Sendegebiets stattfindet: In Friedrichshafen gibt es mit Glasperlenspiel und Lotte sogar zwei Konzerte, in Crailsheim wird Joris auf der Bühne stehen. Der Clou: Die Zuschauer in allen drei Autokinos können jeweils alle vier Konzerte sehen, sie finden nacheinander statt und werden überall auf die Leinwände übertragen. Der Ton kommt über eine Ukw-Frequenz in das Autoradio der Zuschauern.

Abschluss in der Friedrichsau

Jeder Auftritt dauert eine halbe Stunde. Einlass in der Friedrichsau ist um 18.30 Uhr, die Show beginnt um 19.30 Uhr. Das Konzert von Michael Patrick Kelly bildet um 21 Uhr den Abschluss des Festivals. Eröffnen wird den Konzertabend Radio-7-Musikchef Matze Ihring in Friedrichshafen. Frank Januschke und sein Morgenteam moderieren die Konzerte in Ulm und Crailsheim.

Einzigartiges Konzert in Corona-Zeiten

Radio 7 nennt die ungewöhnliche Veranstaltung das „erste Festival in diesem Jahr“. Henning Krone, Leiter Marketing und Unternehmenskommunikation bei dem Sender, bedankt sich für die Unterstützung vor Ort: „Ohne unsere Autokinopartner, dem Dietrich-Theater Neu-Ulm, der Messe Friedrichshafen und dem Cinecity Crailsheim, wäre dieses einzigartige Konzert nicht möglich.“ An der Verlosung der kostenlosen Festivaltickets teilnehmen kann man bis Mittwoch, 27. Mai, 14 Uhr, online auf radio7.de, dort gibt es auch Informationen zu den Rahmenbedingungen und Vorschriften in den jeweiligen Autokinos.