Verkehr Mercedesfahrer flüchtet nach Unfall

Neu-Ulm / swp 27.08.2018

Die Polizei sucht einen Mann, der mit seinem silbergrauen Mercedes C-Coupe am Samstag einen Unfall verursacht hat und davongefahren ist.

Wie die Polizei berichtet, war  der etwa 25 bis 30 Jahre alte Mann (braune Haare, etwa 170 cm groß) von hinten auf den Pkw eines 29-Jährigen aufgefahren. Der Unfall ereignete sich am Samstag gegen 19.30 Uhr auf der B 28, Richtung Ulm auf Höhe des Parkplatzes Gurrenhofsee. Beide wollten zur Unfallaufnahme zum nächsten Parkplatz fahren. Da der Unfallverursacher beim Aufprall sein Kennzeichen verloren hatte, sagte er, er wolle es suchen – der 29-Jährige fuhr bereits  zum Parkplatz. Allerdings tauchte der Unbekannte nicht mehr auf. Sein Mercedes muss vorne beschädigt sein. Zeugen können sich unter Tel. (08221) 91 93 11 melden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel