Sonderveröffentlichung: Sonnenschutztag bei Schiller Sonnenschutztechnik am 16. April Mehr Frei(t)raum für Zuhause

PM 13.04.2016
Sonnenschutztechnik Schiller ist seit über 100 Jahren der Spezialist für exklusive und innovative Sonnenschutzprodukte.
Unter dem Motto: „Mehr Frei(t)raum für Ihr Zuhause“ wird am Samstag in der Nersinger Ulmerstraße 48-50 der erste Sonnenschutztag dieses Jahres gefeiert. In modernem und hochwertigem Ambiente können sich am 16. April von 10 bis 17 Uhr Interessierte ausgiebig über aktuelle Trends und innovative Produkte rund um die Themen Markisen, Terrassendächer und Sonnensegel aber auch Rollläden, Raffstoren, Innensonnenschutz sowie Hausautomatisierung informieren. Im Rahmen des Sonnenschutztages bei Sonnenschutztechnik Schiller sind zudem viele der Produkte der Ausstellung im Preis reduziert.
Eine breite Produktpalette namhafter Hersteller garantiert individuelle Lösungen für jede Anforderung. Bei Schiller erhalten Kunden Beratung, Planung und Umsetzung ganz individuell aus einer Hand - egal, ob sie sich für Markisen, Terrassen- oder Lamellendächer, Jalousien, Rollläden, Sonnensegel oder Smart-Home-Steuerungssysteme interessieren. Qualität wird dabei stets großgeschrieben. Die zahlreichen Möglichkeiten dank modernster Produkte, gepaart mit kompetentem Service, lassen keine Wünsche offen. Natürlich wird auch der Einbau in höchster Zuverlässigkeit durch bestens ausgebildete Mitarbeiter garantiert.
„Unser Ziel ist es, die Lebensqualität unserer Kunden in den eigenen vier Wänden und die Freude an der eigenen Terrasse zu steigern“, betont Kathrin Schiller, Geschäftsführerin bei Sonnenschutztechnik Schiller.
Ein exklusives Sonnensegel ist eine hervorragende Alternative zur traditionellen Markise. Ein Segel vermittelt ein ganz eigenes Gefühl von Freiheit und schützt gleichzeitig durch seine spezielle Form und Anbringung die Terrasse und Gartenmöbel vor starker Sonneneinstrahlung und Regen. Natürlich sind moderne Segel heutzutage komplett automatisch zu bedienen und können mit moderner Technik wie Wind- und Regensensoren ausgestattet werden. Im Gegensatz zu einem Sonnenschirm spenden Sonnensegel mehr Schatten und benötigen keinen Stellplatz auf der Terrasse. Die Segel gibt es in unterschiedlichsten Formen und Ausführungen. Der deutsche Hersteller „C4sun“ bietet zum Beispiel eine eigens entwickelte Konstruktion, bei der sich das exklusive Segel im ausgefahrenen Zustand nach oben wölbt und so ein einzigartiges Raumgefühl entsteht.
„Mit einem Terrassendach können Sie die Freiluftsaison unabhängig vom Wetter genießen“, so  Kathrin Schiller. „Diese exklusive Beschattung ist sehr flexibel planbar und auch im Nachhinein mit zusätzlichen Glaselementen zum Schutz vor Wind ergänzbar.“
Egal ob für eine Terrasse, einen Balkon oder als Sonderlösung, jeder kann selbst entscheiden, welche Funktionen das Terrassendach bieten soll. Die frei gestaltbaren Fest- und Schrägelemente bieten zahlreiche Möglichkeiten. Mit optionalen Glas-Schiebelementen oder Sonnenschutzmarkisen haben Interessenten im Sommer einen wettergeschützten Raum, der trotzdem einen beeindruckenden Panoramablick in die Umgebung zulässt und jederzeit den Zugang in den Garten ermöglicht. Durch den Rundumschutz bietet ein Terrassendach selbst im Frühjahr und im Spätsommer/Herbst ein wohlig, warmes Plätzchen und im Winter sind die eigenen Gartenmöbel sicher vor Witterungseinflüssen geschützt. So steht der ganzjährigen Nutzung der heimischen Terrasse nichts mehr im Weg.
Seit über 100 Jahren sind bei Schiller Tradition und Innovation, hohe Fachkompetenz sowie renommierte Markenprodukte die Voraussetzung für absolute Top-Qualität. Dadurch können Langlebigkeit, fachmännische Verarbeitung und zeitgemäße Optik jederzeit garantiert werden. 

Info Sonnenschutztag
Samstag, 16. April, 10-17 Uhr
Sonnenschutztechnik Schiller
Ulmerstraße 48-50
89278 Nersingen
Tel.: 07308 96200
info@schiller-sonnenschutz.de
www.schiller-sonnenschutz.de