Verbundenheit trotz Corona-Abstand: Mehr als 100 Menschen sind am Donnerstagabend dem Aufruf „Nein zu Antisemitismus!“ der Deutsch-Israelischen Gesellschaft (DIG) in Ulm/Neu-Ulm gefolgt und haben auf dem Münsterplatz ihre Solidarität mit Israel und den jüdischen Gemeinden in Deutschland demon...