Bis zum 22. August läuft die derzeitige Corona-Regelung, dass der Handel und die Gastronomie geöffnet haben. Nach den großen Ferien könnte die Inzidenzzahl wieder steigen – auch in Ulm. „Im vergangenen Jahr kam der Negativkick im Oktober“, sagt Jürgen Eilts, Geschäftsführer der Ulm-Mess...