Michael Flatley bringt am Samstag, 7. März 2020, die irische Dance Show Lord of the Dance mit ihrem neuen Programm „Dangerous Games“ nach Neu-Ulm in die Ratiopharm Arena. Er selbst hat das ganze natürlich choreographiert und Regie geführt. Die erste Lord of the Dance Show wurde am 28. Juni 1996 in Dublin aufgeführt, mit Michael Flatley als Lord. Seitdem haben mehr als 50 Millionen Menschen die Show besucht.

Wir haben für euch alle Infos zur neuen Show, den Tickets und den Preisen.

Lord of the Dance 2020: Was erwartet die Zuschauer beim neuen Programm?

Die aktuelle Show „Dangerous Games“ ist eine neue Inszenierung des traditionellen Stücks „Lord of the Dance“.

Youtube Die irische Show Lord of the Dance mit ihrem neuen Programm „Dangerous Games“.

Wesentliche Elemente der Story und die populären Tanzformationen sind allerdings erhalten geblieben. Die neuen Stars der Show bzw. die Lords of the Dance sind:

  • James Keegan
  • Morgan Comer
  • Mathew Smith

Tickets und Preise für Lord of the Dance in der Ratiopharm Arena Neu-Ulm

Wenn ihr euch noch Tickets für die Show am 7. März 2020 in der Ratiopharm Arena sichern wollt, könnt ihr diese auf eventim kaufen.

Das sind die Preise für einen Besuch der Show:

  • Kategorie 1: 82,40 Euro
  • Kategorie 2: 76,65 Euro
  • Kategorie 3: 70,90 Euro
  • Kategorie 4: 58,25 Euro

Ihr könnt euch natürlich aber auch noch Tickets für die anderen Städte der Lord of Dance Tour sichern.