Die Stadt Ulm macht ernst mit der angekündigten Sperrung der Gänstorbrücke für Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht über 3,5 Tonnen. Am Montagmorgen beginnt die Montage der Verbotsschilder und der Höhenbeschränkung, die hohe Fahrzeuge daran hindert, die Brücke zu benutzen. Lastwagen und andere schwerere Fahrzeuge müssen dann Umwege in Kauf nehmen: die meisten über die Adenauerbrücke oder die Donaubrücke bei Thalfingen. Die Herdbrücke ...