Im Sommer 2021 soll die Sanierung der Friedrich-List-­Schule beginnen und drei Jahre, bis zum Sommer 2024, dauern. Während dieser Zeit kann in den Gebäuden am Kornhausplatz nur eingeschränkt unterrichtet werden: 50 Klassenräume müssen ausgelagert werden. Betroffen sind etwa 1000 der rund 2800 Schüler.

Umzug der List-Schule: Teure Interimslösung

Die Stadtverwaltung hat sich Gedanken gemacht, wo die Klassenzimmer untergebracht werden könne...