Es war ein wunderschöner Sommertag, als die Ärzte des Ulmer Uniklinikums in das Krankenzimmer von Lisa Gröber kamen. Sie hatten schlimme Neuigkeiten. Schlimmer als alles, was die 23-Jährige zuvor in ihrer über zehnjährigen Krankheitsgeschichte erlebt hatte. Der Krebs in ihrer rechten Brust wac...