Im Rahmen der Landesinitiative Bewusste Kinderernährung findet am 12. März von 15 bis 18 Uhr im Landratsamt (Schillerstraße 30 in Ulm) eine Lehrerfortbildung zum Thema Brot statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Brot hat kaum wie ein anderes Lebensmittel jede Menge für Auge, Nase und Geschmack zu bieten. Auch für Kinder ist ein Tag ohne Brot nicht vorstellbar. Es bietet zahlreiche Möglichkeiten für handlungs- und kompetenzorientierten Unterricht. Die Fortbildung bietet Fachinformationen zu Getreide, Mehl und Brot. Erprobte Unterrichtskonzepte und eine Brot-Lernwerkstatt, erarbeitet von den Pädagogischen Hochschulen Heidelberg, Karlsruhe und Schwäbisch Gmünd, werden vorgestellt.

Anmelden und weitere Informationen beim Fachdienst Landwirtschaft im Landratsamt per E-Mail: ernaehrung@alb-donau-kreis.de oder Telefon: (0731) 185-3174.