Im Jahr 1980 überschritt Ulm erstmals die 100.000-Einwoh­ner-­­Grenze und wurde zur Großstadt. Ende 2015 lebten 123.185 Menschen in Ulm, Ende 2020 waren es 126.829. Doch wie geht es weiter?
Die Stadtplaner haben eine „Bevölkerungsvorausrechnung“ bis zum Jahr 2040 in Auftrag gegeben, eine interne Aktualisierung der Vorausrechnung von 2017. Sie wird im Herbst dem Gemeinderat vorgestellt. Nach der Maximal-Variante wird sich die Einwohnerzah...