Ulm Krippenkinder gut betreuen

Ulm / SWP 24.11.2012

16 pädagogische Fachkräfte aus Ulmer Kitas haben erfolgreich ein Qualifizierungsprogramm absolviert. Bürgermeisterin Iris Mann hat ihnen das Zertifikat "Fachkraft für Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern unter drei Jahren" überreicht. Das Weiterbildungsprogramm haben die Stadt und das Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen (ZNL) der Uni Ulm gemeinsam entwickelt. Iris Mann sagte: "Es bedarf gut qualifizierter Erzieherinnen und Erzieher, damit die Kinder in diesen jungen Jahren gut aufgehoben sind und begleitet werden. Dazu ist die Weiterbildung ein wichtiger Baustein."

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel