Bildergalerie Kostümverkauf im Ulmer Theater

Verkleiden erlaubt! Das Theater Ulm hat am Samstag etwa 250 Kostüme aus seinem Fundus verkauft. Die Besucher hatten ihren Spaß.
© Foto: Matthias Kessler
Verkleiden erlaubt! Das Theater Ulm hat am Samstag etwa 250 Kostüme aus seinem Fundus verkauft. Die Besucher hatten ihren Spaß.
© Foto: Matthias Kessler
Verkleiden erlaubt! Das Theater Ulm hat am Samstag etwa 250 Kostüme aus seinem Fundus verkauft. Die Besucher hatten ihren Spaß.
© Foto: Matthias Kessler
Verkleiden erlaubt! Das Theater Ulm hat am Samstag etwa 250 Kostüme aus seinem Fundus verkauft. Die Besucher hatten ihren Spaß.
© Foto: Matthias Kessler
Verkleiden erlaubt! Das Theater Ulm hat am Samstag etwa 250 Kostüme aus seinem Fundus verkauft. Die Besucher hatten ihren Spaß.
© Foto: Matthias Kessler
Verkleiden erlaubt! Das Theater Ulm hat am Samstag etwa 250 Kostüme aus seinem Fundus verkauft. Die Besucher hatten ihren Spaß.
© Foto: Matthias Kessler
Verkleiden erlaubt! Das Theater Ulm hat am Samstag etwa 250 Kostüme aus seinem Fundus verkauft. Die Besucher hatten ihren Spaß.
© Foto: Matthias Kessler
Ruth Hauser, Leiterin der Kostümabteilung am Theater Ulm.
© Foto: Matthias Kessler
Verkleiden erlaubt! Das Theater Ulm hat am Samstag etwa 250 Kostüme aus seinem Fundus verkauft. Die Besucher hatten ihren Spaß.
© Foto: Matthias Kessler
Verkleiden erlaubt! Das Theater Ulm hat am Samstag etwa 250 Kostüme aus seinem Fundus verkauft. Die Besucher hatten ihren Spaß.
© Foto: Matthias Kessler
Verkleiden erlaubt! Das Theater Ulm hat am Samstag etwa 250 Kostüme aus seinem Fundus verkauft. Die Besucher hatten ihren Spaß.
© Foto: Matthias Kessler
Verkleiden erlaubt! Das Theater Ulm hat am Samstag etwa 250 Kostüme aus seinem Fundus verkauft. Die Besucher hatten ihren Spaß.
© Foto: Matthias Kessler
Ulm / 21. Januar 2013, 00:00 Uhr

Großer Andrang beim Kostümverkauf im Theater Ulm

Diese bunt ausgestattete, prächtige Inszenierung fand nicht auf der Bühne statt: Das Theater Ulm hat am Samstag etwa 250 Kostüme aus dem Fundus verkauft. Die zahlreichen Besucher hatten auch Spaß am Verkleiden.