Die Hälfte der Häuser geschlossen, in den anderen kaum Gäste: Die Hotellerie in der Doppelstadt hat harte Wochen hinter sich – wie viele Wirtschaftssparten. Jetzt läuft das Geschäft wieder langsam an. Gerade in einem Sommer, wenn viele Reiseziele auf Grund der Corona-­Krise nicht infrage kom...