Klassik vom 21. April 2016

SWP 21.04.2016

Stadtkapelle Ulm

Unter der Leitung von Franco Hänle lädt die Ulmer Stadtkapelle am Samstag, 20 Uhr, zu ihrem Frühjahrskonzert ins Kornhaus ein. Zu hören gibt es Werke von Hazo, Sparke, Grainger und Reed, als Highlight wird Marinkovits "Shades of Syrinx" für Flöte und Blasorchester aufgeführt. Solistin ist Corinna Henger.

Gregorianische Gesänge

Die Schola Gregoriana gestaltet am Sonntag, 9 Uhr, den Gottesdienst in St. Michael zu den Wengen mit gregorianischen Gesängen mit.

Kantate im Gottesdienst

Am Sonntag erklingt im Hauptgottesdienst im Münster um 9.30 Uhr Bachs Kantate "Erschallet, ihr Lieder". Maria Rosendorfsky (Sopran), Annette Küttenbaum (Alt), Rüdiger Linn (Tenor), Florian Dengler (Bass), das Collegium musicum und der Motettenchor der Münsterkantorei musizieren unter Leitung von Münsterkantor Friedemann Johannes Wieland. In dem Gottesdienst wird zudem Münsterpfarrerin Tabea Frey verabschiedet.

Regers Choralkantate

Im Kantatengottesdienst der Neu-Ulmer Petruskirche am Sonntag, 10 Uhr, erklingen Max Regers Choralkantate "Meinem Jesum laß ich nicht" und Orgelwerke aus op. 59 dieses Komponisten. Ausführende sind der Petrus-Chor, Katja Kaufmann (Sopran) und Oliver Scheffels (Leitung, Orgel).

Orgelkonzert im Münster

Das Sonntagsorgelkonzert um 11.30 Uhr im Münster spielt Timo Handschuh, Generalmusikdirektor am Theater Ulm. Unter dem Titel "Weimarer Freunde" lässt er Werke von Richard Wagner (Vorspiel zur Oper "Lohengrin") und Franz Liszt (Fantasie und Fuge über den Choral "Ad nos, ad salutarem undam") erklingen.

Klingende Kirchen

Zum Auftakt des Chorfestivals "Klingende Kirchen" im Iller-Roth-Günz-Sängerkreis findet am Sonntag, 15 Uhr, in der Stadtpfarrkriche Weißenhorn ein vom Liederkranz Weißenhorn veranstaltetes Konzert statt. Mitwirkende sind außerdem: Singgruppe proTon Weißenhorn, Eintracht Weißenhorn, "Clamor Ultims" Weißenhorn, Chorgemeinschaft Liederlust Grafertshofen, Sängerbund Steinheim und der Evangelische Kirchenchor Weißenhorn.

Italienische Opernsoiree

Eine italienische Opernsoiree steht am Sonntag, 15 Uhr, im Historischen Stadttheater Weißenhorn an. Bei der "Gala der Stimmen" mit Alice Chinaglia (Sopran), Byung Gil Kim (Bassbariton) und Chulhei Cho (Tenor) werden Arien und Terzette von Verdi, Puccini, Donizetti und Leoncavallo geboten. Ute Münch, Solo-Klarinettistin der Stuttgarter Philharmoniker, spielt die Rigoletto-Fantasie von Giamperi.

Stadtkapelle Erbach

Anlässlich des 90-jährigen Vereinsbestehens veranstaltet die Stadtkapelle Erbach am Sonntag, 17 Uhr, ein Kirchenkonzert in der St. Martinus-Kirche. Unter Dirigent Wolfgang Gebhart wird ein vielfältiges Programm geboten, von Bachs "Bist Du bei mir" bis Leonard Cohens "Hallelujah".

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel