Ulm Kirchen neu entdecken

Ulm / SWP 11.04.2014

"Auf Entdeckungstour in Kirchen in Ulm, um Ulm und Ulm herum" heißt eine Reihe mit Kirchenführungen, die das evangelische Bildungswerk veranstaltet. Termine sind jeweils samstags, 15 Uhr; die Leitung hat die Kirchenpädagogin Carola Hoffmann-Richter.

Auftakt ist am Samstag, 12. April, mit der Auferstehungskirche Böfingen. Die Führung steht unter dem Thema "Vom Dunkel zum Licht".

Die weiteren Stationen im Sommerhalbjahr sind: 12. Juli, Pantaleonskirche Asselfingen, "Wehrkirche mit griechischem Namen"; 20. September, Martinskirche Ballendorf, ". . . aber wo ist Martin?"; 15. November, St. Martinus-Kirche am Erbacher Schlossberg, "55 Jahre Erlöserkirche Erbach".

Die Termine sind so ausgerichtet, dass sie jeweils mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind. Genaueres ist bei der Anmeldung zu erfahren unter Tel. (0731) 920 00 24.