Dreht sich die Welt immer schneller? Oder scheint das nur so? Wer verlässlich wissen will, was auf dem Globus und was vor seiner Haustüre passiert, der hat mit einer Tageszeitung den richtigen Partner. Denn hier gibt es keine Gerüchte, keine Fake News. Hier gibt es sauber recherchierte Geschichten. Informativ. Hintergründig. Ausgewogen. Von Redakteuren, die mit ihrem Namen dafür einstehen. Und jetzt sogar schneller denn je. Und so mobil, wie es nur geht.

Die SÜDWEST PRESSE startet ihre neue eZeitung – samt einer so noch nie dagewesenen frühen Version. Die Redaktion nennt es Vorabendausgabe, und packt dort eine handverlesene Auswahl der Zeitungsseiten des nächsten Tages hinein. Ab 19 Uhr bereits stehen die ersten Seiten der neuen Ausgabe bereit – digital und optimiert für mobile Endgeräte wie Smartphone oder Tablet. Aber auch für den heimischen Laptop.

Vor der Tagesschau um 20 Uhr also präsentiert die SÜDWEST PRESSE, was wichtig ist. Auf der Welt, im Land, in Ulm und in der Region. Wenn es einordnende Kommentare gibt, so werden diese natürlich mitgeliefert. Dieses Paket wird dann sogar nach und nach aufgestockt, bis am späten Abend bereits alle Zeitungsseiten zur Verfügung stehen. Das ganze im klassischem Originallayout der gedruckten Zeitung – nur eben noch nicht gedruckt, sondern digital.

Bildergalerien und Videos in der Zeitung

Doch die neue eZeitung kann sogar noch mehr. Morgens gegen 4 Uhr wird die Vorabendausgabe automatisch ersetzt durch ein komplett überarbeitetes, multimediales Produkt. Heißt: Texte, die sich per Fingertipp in einem größeren Format öffnen. Bildergalerien, die in die Texte der eZeitung eingebunden sind. Oder auch mal Videos, die den Leser direkt ans Ort des Geschehens versetzen. Eine eZeitung ideal für die Generation Mobil – leicht lesbar auch auf kleinen Smartphones morgens im Bus oder in der Straßenbahn.

Die SÜDWEST PRESSE ist so überzeugt von ihrer neuen eZeitung, dass sie zum ausführlichsten Testen einlädt: 14 Tage lang können Vorabendausgabe und eZeitung unverbindlich und gratis ausprobiert werden. Einfach auf südwestpresse.de/gratis die Apps herunterladen, oder sich für die eZeitung kostenlos registrieren und die neue digitale Ausgabe der SÜDWEST PRESSE lesen.

Hier geht’s zum neuen ePaper der SÜDWEST PRESSE...