Ehrung Herzlicher Dank an Iris Mann zum 50. Geburtstag

Oliver Schulz
Oliver Schulz © Foto: Oliver Schulz
Ulm / Verena Schühly 17.05.2018

Genauso ambitioniert wie Einstein – mit diesen wertschätzenden Worten überreichte OB Gunter Czisch gestern eine Einstein-Figur der Kunst-Aktion von Ottmar Hörl an Iris Mann. Anlass war der 50. Geburtstag der Bürgermeisterin für Kultur, Bildung und Sport, zu dem es einen Empfang im Rathaus gab. Czisch erinnerte an die Karriere der gebürtigen Schwarzwälderin und studierten Kulturwissenschaftlerin in Ulm, die 2007 als Leiterin der Abteilung Kultur begann und sie 2012 in ihr heutiges Amt brachte „Sie führt mit Herz und Verstand, ist unaufgeregt, diplomatisch, ausdauernd, bereit zum Risiko und dazu, unbequeme Wege zu gehen, und sie weiß genau, wo es hingeht“, zählte der OB als Stärken und Erfolgsfaktoren der Kollegin auf. Die wiederum bedankte sich bei den anwesenden rund 150 Wegbegleitern, Mitarbeitern, Familienmitgliedern und Vertretern der Stadtgesellschaft für das gute Miteinander und den Freiraum, „der mir hier geschenkt wird und den man gestalten kann. In Ulm kann man gut leben und arbeiten“, sagte Iris Mann. Ensembles der JBU und des Ulmer Spatzen Chors umrahmten die Feierstunde.