Der Ulmer Hauptbahnhof ist barrierefrei: ab Freitag, 14. Juni, sind ab 11 Uhr alle Bahnsteige (A, B, C und D mit den Gleisen 25/1, 2/3, 4/5/6 und 7/8) durch insgesamt vier Aufzüge und Treppenanlagen mit dem städtischen Fußgängersteg verbunden. Das teilte die Stadt Ulm am Donnerstag in einer Pressemitteilung mit.

Das könnte dich auch interessieren: