Ulm / swp

Einer der zwölf neuen Avenios, die ab Samstag auf den beiden Straßenbahnlinien verkehren, ist im SÜDWEST PRESSE/swp.de-Branding unterwegs. Gestalterin Manuela Kropp (v.l.), Marketingleiterin Svenja Grampp und Melina Höller von der SWP sowie KWS-Vertriebsmitarbeiter Jesus Archilla stellten den Wagen vor. Im Innenraum finden die Fahrgäste einen Aufkleber mit einem QR-Code, der auf eine gemeinsame Seite von SWU und swp.de führt. Auf der Linie 2 Landingpage finden sich immer aktuelle Nachrichten aus Ulm sowie Echtzeit-Daten und Störungsmeldungen der Straßenbahnen. Am Eröffnungstag 8. Dezember gibt es entlang der Linie 2 Aktionen zur Mobilität von morgen. Mitarbeiter der SÜDWEST PRESSE zeigen an der Strecke die eZeitung und verteilen Lebkuchen. Zur Eröffnung erhält jeder interessierte Leser für 14 Tage die SÜDWEST PRESSE eZeitung geschenkt. Unter allen Testlesern wird ein Jahresabo der eZeitung verlost. Sie kann kostenlos unter südwestpresse.de/freifahrschein oder mit dem verteilten Coupon bestellt werden.