Thalfingen Gelungene Komposition von Inge Klein

Thalfingen / KÄL 06.03.2013
Ein Spiel mit der Komposition treibt Inge Klein, wenn sie aus vielen kleinen Bildern ein großes bildet. Dem Betrachter bleibt es dann überlassen, in der Galerie auf der Insel (Thalfingen, Ulmer Straße 6) die kleinen Bilder, von denen immer zwei Achsen gespiegelt zusammen passen, geistig zusammenzusetzen.

Die gelernte Grafikdesignerin kann mit formalen Elementen gestalten, das sieht man.

Bei Inge Klein, die nach eigenem Bekunden "68 Jahre Ulmerin und 40 Jahre Malerin" ist, erkennt man trotzdem malerische Grenzen. So wirken die Motive, egal ob Fachwerkhaus, Villa, Landschaft oder toskanische Impression, in der Darstellung bisweilen etwas naiv abbildhaft, ohne eine konsequente naive Malhaltung einzunehmen (bis 24. März: Do-So 16-18 Uhr).