Er dachte wohl, es handele sich um einen Stöckchen: Ein dreieinhalbjähriger Junge hat bei Albstadt im Zollernalbkreis auf der Schwäbischen Alb eine Schwarze Kreuzotter aufgeschreckt, und die biss dann zu. Die Rettung des Jungen gestaltete sich einigermaßen dramatisch. Und nun fragen sich Eltern ...