Austausch Gastfamilien gesucht

Ulm/Region / swp 09.08.2017
Die gemeinnützige Organisation Experimente e.V. sucht Interessenten, die ausländischen Jugendlichen ein Zuhause auf Zeit geben.

Die gemeinnützige Austauschorganisation Experiment e.V. sucht Gastfamilien, die ab September ausländischen Jugendlichen für fünf bis zehn Monate ein Zuhause geben. Die Gastschüler sind zwischen 15 und 18 Jahre alt und kommen aus Brasilien, China, USA und dem europäischen Ausland. Die Organisation betont, dass die Familien über die Zeit des Austauschs hinweg betreut werden.

„Gastfamilie kann fast jeder werden – egal ob Alleinerziehende, Paare mit und ohne Kinder, in der Stadt oder auf dem Land“, heißt es in der Mitteilung der Organisation. Wichtig seien Humor, Neugier, Toleranz und die Bereitschaft, den Gast als „Familienmitglied auf Zeit aufzunehmen – mit allen Rechten und Pflichten“.

Interessenten können sich an die Geschäftsstelle von Experiment in Bonn wenden unter Tel. (0228) 957 22 44 oder Mail hofmann@experiment-ev.de. Weitere Infos auf der Homepage www.experiment-ev.de/gastfreundlich.