Die Stadt Ulm hat es nicht geschafft, zu den sechs Kommunen zu gehören, die bei der landesweiten Aktion „1000 Zebrastreifen“ finanziell gefördert werden. „Damit hätten unsere Anstrengungen, noch mehr für den Fußgängerverkehr zu tun, Dynamik bekommen, aber auch so bleiben wir dran“, ver...