Heiraten in Ulm Hochzeitsmesse in der Donauhalle lockt viele Interessierte

Ulm / Beate Rose 14.01.2019

Fotografen, DJ, gebleichte Zähne – alles, was man zum Heiraten brauchen könnte oder wodurch eine Braut noch schöner wird, wurde gestern auf der Hochzeitsmesse in der Donauhalle präsentiert. 109 Aussteller zeigten ihr Angebot beim „Ulmer Hochzeitstag“, wie die Messe heißt, die Ulrike Mandt von Brautmoden Renger organisiert. „Die Hochzeit wird immer mehr zum Event“, beobachtet sie.

Modenschau als Publikumsmagnet

Auch gestern strömten die Leute in Halle und informierten sich über die Preise von Konditoren, Trauringen oder Luftballons. Ein Publikumsmagnet war die Modenschau. Die modebewusste Braut heiratet übrigens in einem elfenbeinfarbenen Kleid, das viel Rücken zeigt, beschreibt Mandt einen Trend in der Brautmode.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel