Nach mehrwöchiger Zwangspause in der Corona-Krise dürfen Friseursalons ab Montag, 4. Mai, unter strengen Hygieneauflagen wieder öffnen. Sowohl Angestellte als auch Kunden müssen beispielsweise einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Zudem sind die Salon-Inhaber dazu verpflichtet, ausreichend Händedesinfektionsmittel, Flüssigseife und Einmalhandtücher zur Verfügung zu stellen.

Friseurbesuche ab 4. Mai: Anmeldung, Maskenpflicht, Desinfektion - das müsst ihr beachten

Anmeldung vor jedem Besuch, Maskenpflicht und umfassende Desinfektion: Unter strengen Auflagen öffnen die Friseure im Südwesten am Montag wieder ihre Salons. Sowohl die Haar-Experten als auch ihre Kunden müssen wegen der Corona-Krise aber viel beachten. Betroffen sind nach Angaben des Fachverbandes Friseur und Kosmetik etwa 11 500 Betriebe im Südwesten.

Zu den neuen Vorgaben gehört, dass sich Kunden telefonisch oder per Computer anmelden und in der Regel alleine kommen müssen. Kundenwünsche sind bei der Terminvergabe abzuklären, um unnötige Kommunikation zu vermeiden. Mitarbeiter wie Kunden sind verpflichtet, Schutzmasken zu tragen. Die Arbeitsplätze müssen mindestens 1,5 Meter voneinander entfernt sein.

Die von Wirtschafts- und Gesundheitsministerium erarbeitete Richtlinie sieht weiter vor, dass Kunden bei Betreten des Salons die Hände desinfizieren müssen. Nach jedem Kunden sind die Friseure gehalten, Frisierstuhl und Werkzeuge zu reinigen.

Friseure in Ulm und Neu-Ulm: Diese Läden haben geöffnet

Auch in Ulm und Neu-Ulm bereiten sich die Betreiber auf die Wiederöffnung vor. Einige haben bereits auf ihrer Webseite oder in den sozialen Netzwerken angekündigt, am Montag wieder zu öffnen. Zur besseren Übersicht haben wir eine Liste erstellt. Die Aufzählung wird immer wieder aktualisiert. Für Ergänzungen schickt uns bitte eine E-Mail mit dem Betreff „Friseur“ an online-redaktion@swp.de.

Diese Friseure in Ulm haben ab 4. Mai wieder geöffnet

  • Befurt Friseure Ulm (Söflinger Straße 197)
  • Befurt Helden (Walfischgasse 5)
  • Befurt Helden (Neue Straße 38)
  • Coffieur Deja Vu (Wengengasse 13)
  • Cut Punkt Familienfriseur (Haslacher Weg 51)
  • Effedue (Frauenstraße 2)
  • Epoche ( Neue Straße 42)
  • Gentlemen's Club (Fischergasse 4)
  • Giandor Friseure (Münsterplatz 36)
  • Haarstudio La Belle (Platzgasse 23)
  • Friseur Elmas G. (Hafenbad 14)
  • Friseur Haar Team (Jörg-Syrlin Straße 40)
  • Friseur Ludwig (Donaustrasse)
  • Friseur Pure Beaute (Dreikönigsgasse 8)
  • Friseure Scavo (Syrlinstrasse 7)
  • Friseur Vanity-Hair (Einsingerstraße 11)
  • Friseur Vogellehner (Wengengasse 25 )
  • Haarstudio Rooya (Kronengasse 4a)
  • Le Coupe (Deutschhausgasse 15)
  • OM Haircompany (Fischergasse 3)
  • Osman’s Barbershop Ulm (Söflingerstraße 164)
  • P.R.s Happy Hair , (Sterngasse)
  • Pure Beautè (Dreiköniggasse 8 )
  • Salon Nora Pelkonen (Zinglerstraße 28)
  • Salon Hair Hero ( Dieselstraße 4 in Neu-Ulm)
  • Salon Claire (Römerstraße 32)
  • Salonista Friseur Ulm (Söflingerstraße 164)
  • Salon Fenske (Pfullendorfer Straße 3)
  • Salon Hairbase (Buchauerstraße 6)
  • Salon Kamm in (Westerlingerstr 11)
  • Salon Majesto (Walfischgasse 1)
  • Salon Mains d‘Or (Herdbruckerstraße. 18)
  • Selma ( Wagnerst. 66 )
  • Stylewerk (Magirus-Deutz-Straße 18)
  • Taglio Siciliano (Fischergasse 10)
  • Weltmann Barbershop (Kohlgasse 1)

Diese Friseure in Neu-Ulm haben ab 4. Mai wieder geöffnet

  • Befurt Neu-Ulm (Wegenerstraße 7)
  • Coiffeuer Greaseur (Augsburger Straße 52)
  • FAM – Friseur and more (Petrusplatz 11)
  • Friseursalon Barbara Ciannarelli (Hauptstraße 64)
  • Friseur Schnitt-Ecke (Hauptstraße 47 Pfuhl)
  • Friseur Tylla ( Johannesplatz 2 )
  • Haarstudio Rüya (Maximilianstraße 22)
  • Hahn und Hahn Friseure (An der Schießmauer 3)
  • Hairlux (Schützenstraße.3)
  • Haarstudio Stefan (Hauptstraße 12)
  • La Barberia Made in Italy (Schützenstraße 20)
  • Salon Hairlounge (Marienstraße 6)
  • Salon Klausnitzer (Augsburger Str. 193)
  • Stephane de Paris (Ludwigstraße 7)
  • Su Misura (Brückenstraße 1)
  • Salon Passarelli (Friedenstraße 16)