Corona macht die Menschen einsam, liest man immer wieder. Lois Hechenblaikner hätte das Virus dafür nicht gebraucht – zumindest nicht in seiner Heimat Tirol, wo der Fotograf seit Jahren als Nestbeschmutzer gilt. Schlimmer geworden ist es aber wahrscheinlich schon: Sein im Frühsommer veröffentl...