Eine Zahl hat in der vor kurzem veröffentlichten Ulmer Kriminalstatistik für Aufsehen gesorgt: Die Straftaten der häuslichen Gewalt sind im letzten Jahr um knapp 20 Prozent gestiegen, von 808 auf 964 Einzelfälle im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Ulm. In einer Pressemitteilung zur ...