Weder das Finanzamt in Ulm noch das Rathaus registrieren als Steuereinnehmer bisher regelrecht wegbrechende Einnahmen in der Krise. Das ist beruhigend für das Gemeinwesen und kann als Indiz für die wirtschaftliche Stärke der Region Ulm gewertet werden. Allerdings entspannt sich die Lage für die ...