Die Mitglieder der Rettungshundestaffel sind schockiert. In der Nacht zu Montag wurde in Ulm-Söflingen in ein Autohaus eingebrochen. „Die einzige Beute war unsere prall gefüllte Spendendose“, berichtet Holger Oellermann, der zweite Vorsitzende der Rettungshundestaffel Ulm, eine Abteilung der