Ulm Ferien mit Museum

Ulm / SWP 26.07.2012

Auch das Museum der Stadt Ulm bietet vom morgigen Freitag an bis zum 10. August ein Kinderferienprogramm. Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren können mitmachen. Es kostet pro Veranstaltung 3 Euro mit Ausnahme der Kontiki Kulturwerkstatt, die 4 Euro kostet. Dafür ist die Teilnahme im Botanischen Garten gratis. Das Angebot:

Juli

27. Juli, 14 Uhr:"Ökorallye" im Botanischen Garten; 28. Juli, 10 bis 14 Uhr:"Ritter Rost"in der Kontiki Kulturwerkstatt; 30. Juli:"Die kleinen Berblingers" im Stadthaus; 31. Juli:"Tiere in Märchen und Sagen", Naturkundliches Bildungszentrum;

August

1. August:"Auf Spurensuche" im Doku-Zentrum Oberer Kuhberg; 2. August:"Ein Bild springt in der Raum" im Scharff-Museum Neu-Ulm; 3. August:"Das Ungeheuer im Labyrinth" in der Stadtbibliothek Ulm; 4. August:"Schwaben an der Donau" im Donauschwäbischen Zentralmuseum; 6. August:"Kochen oder Kunst" im Museum für Brotkultur; 7. August:"Schatzsuche" in der Familienbildungsstätte, 8. August,"Skulpturen einmal anders" in der Kunsthalle Weishaupt; 9. August,"Tatort Stadtbücherei" in der Stadtbücherei Neu-Ulm; 10. August,"Sammeleifer kunterbunt" im Ulmer Museum.

Mit Ausnahme der ersten beiden Veranstaltungen gibt es jeweils zwei Kurse die von 10 bis 12 und von 14 bis 16 Uhr dauern.

Info Anmeldungen für das Kinderferienprogramm beim Ulmer Museum sind unbedingt erforderlich - unter Tel. (0731) 161-4307.