Ulm Fasching: Handel schließt früher

11.02.2013

Am Faschingsdienstag schließen viele Läden in der Innenstadt früher oder öffnen gar nicht erst. Darauf müssen sich die Besucher der Ulmer City einstellen. Etliche Fachgeschäfte machen um 13 Uhr zu: wie Duft und Wärme, Fey Objektdesign, Optik Mersmann, Foto Klein, Schlüssel Waack. Eine Stunde später um 14 Uhr schließen beispielsweise Reischmann, Abt am Münsterplatz, Juwelier Kerner, Intersport Klamser, die Drogerie-Müller-Filialen in der Frauenstraße und Söflingen. Juwelier Rothfuss und der Mey Store bleiben geschlossen. Müller in der Hirschstraße ist bis 18 Uhr geöffnet, das Schuhhaus Ratter bis um 19 Uhr. In der Blaubeurer Straße spielt der Faschingsdienstag keine Rolle: Blautalcenter, Bauhaus und Media Markt sind bis 20 Uhr offen, Ikea bis 21 Uhr. In der City hat Hugendubel bis 20 Uhr geöffnet. Auch die Müller-Filiale in der Römerstraße bleibt bis um acht offen.