Berufe Es geht um Job, Karriere, Gehalt und die Bewerbung

Neu-Ulm / cst 12.10.2018

„Wie finde ich den Arbeitsplatz, der zu mir passt“ und „Personalchefs beißen nicht“. Das sind nur zwei von acht Vorträgen beim 4. Fachkräftetag Ulm/Neu-Ulm am morgigen Samstag, 13. Oktober, im Foyer der Ratiopharm-Arena. Der Eintritt ist frei. Bewährt haben sich bei dieser Jobmesse auch die vielen Möglichkeiten, Kontakte zu knüpfen, individuelle Tipps zu erhalten und die eigenen Bewerbungsunterlagen mit Unterstützung von Experten auf Vordermann zu bringen. 45 Aussteller sind dabei, darunter viele namhafte Firmen aus der Region.

„Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr die Zahl der Aussteller weiter steigern konnten“, sagt Alexander Gebel, Market Manager Jobs bei der SÜDWEST PRESSE, die die Jobmesse angestoßen hat. „In Gesprächen mit den Personalverantwortlichen höre ich immer öfter, dass freie Stellen nicht besetzt werden können, weil keine oder keine ausreichend qualifizierten Bewerber gefunden werden.“ Der Fachkräftetag kann hier Abhilfe schaffen – das habe sich mittlerweile herumgesprochen. Auch das Thema Weiterbildung im Beruf spielt eine wichtige Rolle. Gebel: „Besonders beliebt sind unsere Experten-Vorträge.“

Info Mehr zum kostenlosen Vortragsprogramm von 10.35 bis 15.15 Uhr unter www.fachkraeftetag.de

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel