Es ist gerade mal ein Jahr her. Im Juni 2020 saß Liqui-Moly-Chef Ernst Prost beim Interview im Garten seines Leipheimer Schlosses und versicherte, dass der Ruhestand kein Thema für ihn ist: „Kann ich mir nicht vorstellen. Drei Faktoren könnten eine Rolle spielen. Erstens der Würth. Dem gehört der Laden, wenn der mich nicht mehr mag, kann er mich entlassen. Zweitens: Wenn ich nicht mehr kann. Und drittens: Wenn ich nicht mehr mag. Okay, ic...