Straßenbahnlinie 2 Einschränkungen wegen Bauarbeiten für Linie 2

Grafik
Grafik © Foto: Stadt Ulm
Ulm / swp 12.07.2018
Wegen Bauarbeiten für die Straßenbahnlinie 2 kommt es zu Einschränkungen auf der Albert-Einstein-Allee an weiteren Wochenenden.

In der Wissenschaftsstadt ist längs der Linie 2 der Einbau der Asphaltdecken angelaufen. Um die Verkehrseinschränkungen so weit wie möglich zu reduzieren, werden diese Arbeiten ausschließlich an den Wochenenden durchgeführt. Die nächsten Termine dafür stehen nun fest.

● Zwischen Freitag, 13. Juli (ab ca. 16.00 Uhr), bis Sonntag, 15. Juli 2018 (bis ca. 16.00), und zwischen Freitag, 27. Juli (ebenfalls ab ca. 16.00 Uhr), und Sonntag, 29. Juli (bis ca. 16.00), wird die Albert-Einstein-Allee daher zur Einbahnstraße in östliche Fahrtrichtung.

● Die Umleitung des Ost-West-Verkehrs führt über den Berliner Ring.

Linie 15 von Umleitung nicht betroffen

Änderungen gibt es in diesen Zeiten auch im Busverkehr. Die Busse der Linie in westliche Fahrtrichtung nehmen ebenfalls die Umleitung über den Berliner Ring mit Halt an der Haltestelle Science Park II. Fahrgäste, die zu den Haltestellen Staudingerstraße, Kliniken Wissenschaftsstadt, Universität West, Manfred-Börner-Straße, Hochschule Eselsberg und Lise-Meitner-Straße müssen, steigen an der Haltestelle Sonnenfeld aus, wechseln auf die gegenüberliegende Seite und steigen dort in die Linie 5 zur Wissenschaftsstadt ein. Die Busse der Linie 5 bringen diese dann zu den gewünschten Zielen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel