Kontrollen Drogen im Glacis-Park

Neu-Ulm / swp 10.07.2018

Es sind immer wieder die gleichen Stellen in Neu-Ulm, an denen die Polizei in Sachen Drogen unterwegs ist: die Glacisanlagen, aber auch die Caponniere an der Meininger Allee. Am Freitagnachmittag war eine Zivilstreife der Operativen Ergänzungskräfte im Glacispark unterwegs. Beschlagnahmt wurden Rauschmittel wie Marihuana, Ecstasy-Tabletten, aber auch ein verbotenes Messer. Kurz nach 15 Uhr hatte die Streife zwei Männer (28 und 37 Jahre alt) angetroffen, die unter Drogeneinfluss standen. Bei ihnen konnte noch eine geringe Menge einer verbotenen Kräutermischung gefunden werden. Gegen 16 Uhr traf die Fußstreife einen jungen Mann an, der auf einer Tischtennisplatte chillte. 

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel