Fahnen Donnerstag erneut Verkauf der Donaufest-Fahnen

Die Fahnen vom Internationalen Donaufest sind auch 2016 heiß begehrt - der Verkauf wird am Donnerstag fortgeführt.
Die Fahnen vom Internationalen Donaufest sind auch 2016 heiß begehrt - der Verkauf wird am Donnerstag fortgeführt. © Foto: Lars Schwerdtfeger
Ulm / SWP 13.07.2016
Aufgrund der großen Nachfrage werden die übrigen Donaufest-Fahnen am Donnerstag, den 14. Juli 2016 ab 17 Uhr erneut in der Keplerhalle für 45 Euro je Stück verkauft.
Die bunten Fahnen des 10. Internationalen Donaufestes werden am Donnerstag, den 14. Juli 2016 erneut in der Keplerhalle Ulm ab 17 Uhr verkauft, da das Interesse und die Nachfrage an den Donaufest Fahnen weiterhin groß sind, wie das Donaubüro mitteilt.

Wann: 14. Juli 2016 ab 17 Uhr
Wo: "Keplerhalle" - in der Keplerstraße 4 in 89073 Ulm
 
Die Donaufest-Fahnen können für 45 Euro mit der 4,50 m langen Bambusstange erworben und gleich mitgenommen werden.

Das künstlerische Konzept zu den diesjährigen Donaufest-Fahnen wurde vom serbischen Künstler Dragan Matic entworfen und gemeinsam mit Studierenden der Kunstakademie Novi Sad umgesetzt. Es ist an die Farben der Donauländer und das Motiv der Fischgräte angelehnt und soll auf die Vielfalt des Donauraumes hinweisen.
 
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel