Am 17. Juli ist es wieder soweit: Das Freibad des SSV Ulm 1846 verwandelt sich in ein Open-Air-Kino. Das „Donauflimmern“ geht ins 27. Jahr. Bis Mitte September werden unter freiem Himmel Vorstellungen gezeigt. Wegen der Corona-Pandemie müssen Gäste allerdings einige Regeln beachten.

Open-Air-Kino im SSV-Bad: Diese Corona-Regeln gelten

  • Auf dem Gelände gilt die Maskenpflicht, der Mund-Nasenschutz darf am Platz abgelegt werden.
  • Gruppen können nur dann zusammensitzen, wenn es sich dabei um maximal zehn Personen handelt.
  • Es ist ein Kontaktformular auszufüllen

Donauflimmern 2020: So läuft der Ticket-Kauf

Der Veranstalter rät dazu, die Tickets online zu buchen und auch das Kontaktformular online auszufüllen. Die Homepage lautet: www.donauflimmern.de. Restkarten gibt es zudem an der Abendkasse vor Ort. Pro verkauftes Ticket kommt ein Euro der Aktion 100.000 zu Gute.

Youtube

Diese Filme laufen in den ersten Wochen

  • Freitag, 17. Juli: Das perfekte Geheimnis
  • Samstag, 18. Juli: Die Känguru-Chroniken
  • Sonntag, 19. Juli: Knives Out – Mord ist Familiensache
  • Dienstag, 21. Juli: Besser Welt als nie
  • Mittwoch, 22. Juli: The Gentlemen
  • Donnerstag, 23. Juli: Enkel für Anfänger
  • Freitag, 24. Juli: Nightlife
  • Samstag, 25. Juli: Joker
  • Sonntag, 26. Juli: A Star is born
  • Montag, 27. Juli: Bohemian Rhapsody
  • Dienstag, 28. Juli: Parasite
  • Mittwoch, 29. Juli: Rocketman
  • Donnerstag, 30. Juli: Grease
  • Freitag, 31. Juli: Inception – 20 Jahre
  • Samstag, 1. August: Jumanji – The Next Level
  • Sonntag, 2. August: Bad Boys For Life
  • Montag, 3. August: Die fantastische Reise des Dr. Dolittle
Wir informieren euch, wenn das weitere Programm erschienen ist.