Neu-Ulm Donaubad ab Samstag wieder geöffnet

Das Donaubad in Neu-Ulm.
Das Donaubad in Neu-Ulm. © Foto: Volkmar Könneke
Neu-Ulm / swp 05.01.2018

Aufgrund der Hochwassermeldung musste das Donaubad am Freitag schließen. Ab Samstag ist die Anlage (Erlebnisbad, Sauna und Eissportanlage) wieder regulär geöffnet. Die Vorhersagen für den Pegelstand der Donau ist für die nächsten Tage abnehmend, daher werden die Schotts an den Zugängen zum Donaubad wieder abgebaut.

Rund um die Anlage wurde die Hochwasserschutzmauer aktiv. Dadurch war kein Zugang mehr zur Anlage möglich.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel