Ulm Donau-Radweg am Freitag geschlossen

LEMA 17.06.2016
Für die Donau wird am Freitag die Hochwasserstufe 1 erwartet. Das ist zwar die niedrigste Stufe, dennoch hat die Stadt den Donau-Radweg im Bereich Adlerbastei-Metzgerturm vorsorglich geschlossen.
Wie die Stadt vermeldet, wurden am  Freitag vorsorglich die Hochwasserschranken am Donau-Radweg im Bereich Adlerbastei-Metzgertum geschlossen. Grund ist die für Iller und Donau gemeldete Hochwasserstufe 1. Das entspricht zwar der niedrigsten Hochwasserstufe, dennoch könnte die Donau im Bereich der Brücken über die Ufermauern treten.

Am Donau-Pegel Bad Held könnte ein Pegelstand von 3,65 Metern erreicht werden, aktuell liegt der Wasserstand jedoch noch 30 Zentimeter darunter. Bevor der Donau-Radweg nach Rückgang des Wassers wieder geöffnet werden kann, werden die Entsorgungsbetriebe der Stadt EBU den Weg noch Schlamm und Dreck reinigen.