Am Freitag ist die Trauerfeier auf dem Ulmer Hauptfriedhof. Statt Blumen wünscht sich die Familie Maximilian Reinelts eine Spende für die Deutsche Sporthilfe.

Wer seine Anteilnahme ausdrücken möchte, kann das auch in der Facebook-Gruppe „Zum Gedenken an Maximilian Reinelt: Digitales Kondolenzbuch“ tun.

Die Gruppe ist öffentlich, jeder kann beitreten und Beiträge posten.

Das könnte dich auch interessieren: