Die Bands auf der Obstwiese

SWP 21.08.2015

Das Obstwiesenfestival am Lerchenberg bei Dornstadt beginnt heute um 17.45 Uhr mit der lokalen Band We destroy Disco. Von 18.20 Uhr an spielt die zweite Ulmer Band Futurefox. Darauf folgen abwechselnd auf der Haupt- und der Zeltbühne Jacco Gardner (18.55 Uhr), Trümmer (19.45), Wanda (20.35), Drenge (21.25), Benjamin Booker (22.15), Skip & Die (23.10), Zoot Woman (0 Uhr) und die Astroid Boys (1 Uhr). Von 2 bis 4 Uhr legt im Zelt der HipHop-DJ T-Rex auf. Am Samstag ist ab 14 Uhr Song Slam. Um 15.30 Uhr spielen Letters and Trees vor dem Gewinner des Song-Slam-Finales, Kommando Elefant (16.20), Young Chinese Dogs (17.05), DMA's (17.45), Oscar (18.30), Exclusive (19.15), Gods (20 Uhr), Woody Pitney (20.40), Taymir (21.30), Ebony Bones (22.15), Thumpers (23.10), Marcus Wiebusch (0 Uhr), Sekuoia (1 Uhr), und von 2 bis 4 Uhr legt das Hail to the Freaks DJ-Team auf.