Den Gönnern und Freunden gewidmet

SWP 21.03.2013

Das Stammbuch des Johannes Michael Frick aus dem 18. Jahrhundert war von einem Wiener Antiquariat im Internet zum Kauf angeboten worden.

Dank finanzieller Hilfe der Stiftung Kulturgut des Landes Baden-Württemberg und der Pro-Ulma-Stiftung Ulm konnte das Stadtarchiv das wertvolle Exemplar erwerben - rechtzeitig, bevor es auf der Ludwigsburger Antiaquariatsmesse landete, wie Stadtarchiv-Leiter Michael Wettengel gestern bei der Präsentation des Stammbuchs im Schwörhaus mitteilte.

Vorsitzender der Pro-Ulma-Stiftung, welche die Hälfte des Kaufpreises bezahlt hat, ist Oberbürgermeister Ivo Gönner. Das scheint der Besitzer des 1773 angelegten Stammbuches geahnt zu haben. Dessen Titelblatt stellt gleich mit dem ersten Wort einen Bezug her: "Fautoribis et amicis" beginnt die Widmung. Auf Deutsch: den Gönnern und Freunden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel