Ulm/Neu-Ulm Deligöz: Mehr als weniger Europa

HANS-ULI MAYER 13.07.2016

Anlässlich des gerade zu Ende gegangenen Internationalen Donaufestes fordert die Bundestagsabgeordnete der Grünen, Ekin Deligöz, den Gedanken Europas auszubauen statt einzuschränken. „Wir brauchen mehr Europa, nicht weniger“, teilt sie mit. Gerade Länder, die auf einen EU-Beitritt hinarbeiten würden, sähen die Entwicklung wie in England mit Sorge. Das Donaufest mit zehn Donauanrainern zeige die Wichtigkeit, über kulturelle Kontakte hinaus auch politisch und bürgerschaftlich zu kooperieren, um die Staatengemeinschaft zu stabilisieren.