Ulm / Uwe Keuerleber  Uhr
Vom 15. bis zum 17. August findet auf dem Festivalgelände „Lerchenberg“ in Dornstadt eines der größten „Umsonst & Draußen“-Festivals statt.

Auch in diesem Jahr werden die Besucher beim Obstwiesenfestival auf dem Lerchenberg in Dornstadt, auf ihre Kosten kommen.

Mighty Oaks Acoustic Tour 2019

Am 14. August 2019, ein Tag vor dem Festival, kommen Mighty Oaks nun schon zum dritten Mal auf das Festivalgelände Lerchenberg Dornstadt.
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr




Das komplette Line Up des Obstwiesenfestivals

Donnerstag, 15. August

  • Das Lumpenpack
  • Die Goldfische

Freitag, 16. August

  • Bonaparte
  • Leoniden
  • Kid Simius
  • Viagra Boys
  • Die Nerven
  • Two Year Vacation
  • BLVTH
  • Sparkling
  • Schöfisch & Ruess
  • Pabst
  • 2001er
  • Puls Aftershow (Mit Max Power)

Samstag, 17. August

  • Yeasayer
  • Band of Skulls
  • Tahiti 80
  • Blanck Mass
  • Cassia
  • HMLTD
  • Sons
  • Eljot Quent
  • Holy
  • Hope
  • Neufundland
  • Running with Scissors
  • Florian Paul & Die Kapelle der letzten Hoffnung
  • Paul Jets
  • Robert Bianco & Die Abbrunzati Boys
  • Marvin Schmid Zaubershow

Was Ihr beachten solltet

Auch beim Obstwiesenfestival gibt es ein paar Regeln die ihr beachten solltet, damit der Spaß am Feiern nicht verloren geht:

Sicherheit während des Festivals

Große Taschen und Rucksäcke (größer als Din A4) sind dem Festivalgelände verboten. Lasst diese doch am besten direkt daheim und hinterlasst keine Wertsachen in euren Autos. Direkt vor der Bühne stört der Ballast ohnehin nur! Und je weniger Taschen desto stressfreier sind die Einlasskontrollen. Bitte beachtet auf jeden Fall die Ansagen des Sicherheitspersonals!

Keine Einwegbecher und kein Plastikbesteck: Die Veranstalter des Musikfestivals in Dornstadt investieren für die Umwelt.

Naturschutz

Bitte nur auf den gekennzeichneten Flächen parken und campen. Werft den Müll in die vielen Mülleimer und nicht in den nächsten Busch oder auf das Feld. Camper bekommen gegen Abgabe eines vollen Müllsacks ihr anfangs gezahltes Müll-Pfand wieder zurück. Die Abgabe der Müllsäcke ist während das Programm läuft immer möglich. Zusätzlich am Sonntag von 10:00-12:00 Uhr.

Verräterbier und Fremdspeisen

Da das Festival in erster Linie durch den Verkauf von Essen und Getränken finanziert wird, wird es leider nicht geduldet, eigene Verpflegung mit auf das Gelände zu nehmen. Auf dem Campingplatz sind mitgebrachte Getränke und Essen natürlich erlaubt, solange es nicht in Glas verpackt ist.

Sind Tiere beim Festival erlaubt?

Auf dem Festivalgelände sind Haustiere nicht gestattet.

Brandgefahr am Wochenende

Wegen erhöhter Brandgefahr auf einem dicht besiedelten Campingplatz ist das Grillen auf dem Camping- und dem Parkplatz nicht erlaubt!

Wie komme ich zum Obstwiesenfestival?

Mit dem Auto über die Autobahn A8 bis zur Ausfahrt Ulm-West, dann immer der Beschilderung Richtung Dornstadt folgen; ab Dornstadt ist das Festival ausgeschildert.

Das Obstwiesenfestival – umsonst und draußen – hat am Donnerstagabend begonnen.

Parken beim Obstwiesenfestival

Das Parken direkt am Festivalgelände kann leider nicht umsonst angeboten werden. Es ist aber für euch der bequemste und kürzeste Weg zum maximalen Festivalvergnügen.

Wir bitten euch auch in erster Linie die Festivalparkplätze anzufahren und zu nutzen. Durch Wildparken erspart ihr euch zwar die paar Kröten, aber macht uns das Leben dafür sehr schwerer und bereitet uns damit große Probleme. Da sie letztes Jahr so gut ankamen, werden wir auch dieses Jahr wieder Tagesparktickets anbieten.

1 Festivaltag kostet pro Fahrzeug 3,00 Euro

3 Festivaltage kosten pro Fahrzeug 6,00 Euro

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmittel

Wer kein eigenes Auto hat oder mit dem Fernbus zu uns kommen möchte, der kann von Ulm nach Dornstadt mit dem ÖPNV reisen. Die Haltestellen "Rommelkaserne" oder "Gartenstrasse" in Dornstadt sind beide gleichermaßen geeignet.

Camping: Infos zum Gelände

Der Campingplatz befindet sich direkt neben dem Festivalgelände und ist ab Donnerstag 18:00 Uhr geöffnet. Späteste Abreise ist Sonntag 14:00 Uhr. Auf dem Campingplatz gilt das Jugendschutzgesetzt!Minderjährige von 16-18 Jahren benötigen die schriftliche Genehmigung ihrer Erziehungsberechtigten, die auch die gesamte Zeit mit dem Personalausweis mitzuführen ist. Formular öffnen, ausdrucken, ausfüllen …Das ausgefüllte und unterschriebene Formular müsst ihr mitsamt einer Kopie des Ausweises eurer Eltern am Eingang des Campingplatzes vorzeigen. Sollten minderjährige Camper betrunken aufgegriffen werden, so werden sie der örtlichen Polizei übergeben und müssen dann von den Eltern abgeholt werden.

Es sind keine Aggregate auf dem Campingplatz und bei den Campingbussen erlaubt! Das Campen ist nur auf den vorgesehenen Flächen gestattet. Zelte auf den Parkflächen können aus sicherheitstechnischen Gründen nicht erlaubt werden!

Kosten für das Camping

Das Campen kann auf Grund hoher Kosten für Infrastruktur und Sicherheit leider nicht kostenlos angeboten werden. Jeder Camper bezahlt 10 Euro. Nach dem der Duschcontainer im letzten Jahr so gut angekommen ist, bauen wir diesen auch dieses Jahr wieder auf.

So wird das Wetter

Wetter im Südwesten Sonne und Regen am Wochenende

Dichte Wolken, Regen und teilweise Sonne – das Wetter am Wochenende in Ulm und dem Südwesten wird voraussichtlich wechselhaft.

Das könnte dich auch interessieren:

Geschafft: Der erste Kinofilm der Weißenhorner Künstlerin Isabelle Konrad ist fertig. Die 21-Jährige arbeitet derweil schon am nächsten Projekt.