Frau Reichhart, viele Läden trifft die Krise heftig. Wie schwierig ist die Lage für Sie?

Wirklich extrem schwierig. Im Winter ist es eh schwieriger, da habe ich weniger Umsatz. Von März bis Juni ist eigentlich die umsatzstärkste Zeit: Die Bademode-Saison beginnt, die Leute fahren in den Urlaub, freuen sich, weil Frühling ist und kaufen neue Klamotten. Jetzt, fällt der Urlaub aus und der Laden hat zu, damit habe ich natürlich nicht gerechnet...