Er sollte der Hauptredner der Veranstaltung sein - doch Friedrich Merz wird am Samstag nicht in Ulm auftreten. Der CDU-Stadtverband und die Mittelstands-Union Alb-Donau/Ulm haben ihren geplanten Jahresempfang abgesagt. Der sollte im Haus der Begegnung stattfinden.

Ulm

Wie die Bundestagsabgeordnete Ronja Kemmer und die Ulmer CDU-Stadtverbandsvorsitzende Barbara Münch mitteilen, sei es „in der aktuellen Situation notwendig, den bestmöglichen Schutz vor der Ausbreitung des Coronavirus zu gewährleisten“. Größere Menschenansammlungen stünden diesem Ziel entgegen. Es sei allerdings geplant, die Veranstaltung nachzuholen.