• Wie in ganz Deutschland sind auch die Corona-Zahlen in Baden-Württemberg aktuell auf sehr hohem Niveau
  • Wie hoch sind die Fallzahlen laut RKI und LGA heute, am Donnerstag, dem 29.04.2021?

Video Corona-Lage in Deutschland: RKI-Lagebericht vom 29. April

Wie hoch sind die Corona-Zahlen in Baden-Württemberg heute? Wie hoch liegen Inzidenz und Neuinfektionen? Hier sind die Fallzahlen aus dem Lagebericht des LGA (Landesgesundheitsamt BW) und dem RKI (Robert-Koch-Institut).

Aktuelle Corona-Fallzahlen für Baden-Württemberg am Donnerstag, 29.04.21

Das Landesgesundheitsamt (LGA) in Stuttgart und das Robert-Koch-Institut (RKI) haben am Donnerstag, 29.04.2021, neue Fallzahlen veröffentlicht:
  • Gesamtzahl der mit Corona Infizierten seit Pandemie-Beginn: 443.059
  • Neuinfektionen im Vergleich zum Vortag: 3594
  • 7-Tage-Inzidenz beträgt 186,3
  • Seit Beginn der Pandemie mit oder durch Corona gestorben: 9340
  • Neue Todesfälle im Vergleich zum Vortag: 32
  • Bisher genesen: 384.927
  • 7-Tage-R-Wert: 0,94

Corona in BW: So viele Intensivbetten sind mit Covid-19-Patienten belegt

Nach Daten des DIVI-Intensivregisters von Krankenhaus-Standorten mit Intensivbetten zur Akutbehandlung sind mit Stand Donnerstag, 29.04.2021, in Baden-Württemberg
  • 618 Covid-19-Fälle in intensivmedizinischer Behandlung.
  • Davon werden 375 invasiv beatmet
  • Insgesamt sind derzeit 2207 Intensivbetten von betreibbaren 2470 Betten belegt.
  • 89,4 Prozent der Covid-19 spezifische Intensivebetten sind aktuell belegt.