Der Krankenstand ist in Ulm und im Alb-Donau-Kreis im ersten Halbjahr 2020 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht gesunken. Laut dem „Gesundheitsreport“ der Deutschen Angestellten Krankenkasse (DAK) nahm die Zahl der Krankschreibungen trotz der Corona-Pandemie um 0,1 Prozentpunkte ab.
Auch di...